DAS GEBIET

Der Weinkeller Delite liegt und wirkt im Gebiet Irpinias, das vor allem für die Produktion des Aglianico berufen ist. Sechs Hektar Weinberg genießen die beste Hügellage über dem Valle del Calore, die Familienführung garantiert bis zur Vinifikation höchste Sorgfalt in allen Prozessen.
Ein Gebiet, dessen Boden reich an Vulkangestein ist, bedeckt von einer Lehmschicht mit hohem Kaliumgehalt, gibt den Rebstöcken alles, was sie brauchen.
Der Lehm erlaubt der Traube, aufgrund seiner Eigenschaft, den Rebstöcken das Wasser nach und nach abzugeben, im Sommer langsam und ausgewogen zu reifen.
In diesem Gebiet der Irpinia auf den Hügeln des Montemaranos, wo das Weingut liegt, wird der Triumph des Aglianico gefeiert, „eine Traube mit besonderen Eigenschaften, die ihre spezifische Identität erst erwirbt, wenn sie zu Wein wird“.
Die Eigenschaften des Gebiets geben dem Aglianico einen ziemlich hohen Tanningehalt, weswegen man die Geduld braucht, mindestens 4-5 Jahre zu warten, bevor man den großen aromatischen Reichtum und den hohen Polyphenolgehalt, die nur dieser großartige Wein bieten kann, in ganzer Fülle schätzen kann.

Diese Website verwendet Cookies, um das bestmögliche Surferlebnis zu gewährleisten. Wenn Sie browsen, ohne die Einstellungen zu ändern, akzeptieren Sie deren Verwendung: Weitere Informationen finden Sie auf der Seite, die unserer Cookie-Richtlinie gewidmet ist. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen jederzeit ändern. Weitere Informationen

Diese Website verwendet Cookies, um das bestmögliche Surferlebnis zu gewährleisten. Wenn Sie browsen, ohne die Einstellungen zu ändern, akzeptieren Sie deren Verwendung: Weitere Informationen finden Sie auf der Seite, die unserer Cookie-Richtlinie gewidmet ist. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen jederzeit ändern.

Chiudi